Pandemie & Workshops

fühlen


Squirting

Wiederaufnahme Workshop-Programm! – Jetzt anmelden

 

Der Berliner Senat hat sich am 18. Mai 2021 auf Öffnungsstufen in 14-Tage-Schritten verständigt, die zum 4. Juni und zum 18. Juni gelten sollen. Gemäß dieser Planungen kann auch HerrAntasten sein Workshop-Angebot (Schnupper-Workshops zum Thema Squirting und Workshops für Paare) wieder aufnehmen.

 

Das „Comeback“ ist mit Auflagen verbunden:

- Alle Teilnehmer*innen müssen einen aktuellen negativen Corona-Test oder einen vollständigen Impf- oder Genesenen-Nachweis vorlegen

- Alle Teilnehmer*innen müssen ihre Kontaktdatenhinterlegen (werden nach 4 Wochen vernichtet)

- Begrenzte Teilnehmer*innen-Zahl-Einhaltung von Maskenpflicht und Abstandsregeln

- Beachtung von Hygieneauflagen

 

Um die Workshops planen zu können, möchten wir Euch bitten, uns bei Interesse vorab hier mitzuteilen, ob Ihr unter diesen Bedingungen an der Buchung eines Workshops interessiert seid.

 

Die Termine sprechen wir dann ab.

 

Zur Auswahl stehen:

Schnupper-Workshop Squirting (in kleiner Gruppe)

Theorie und praktische Vorführung – eine Anmeldung ist auch als Single möglich.

für die erste Annäherung an das Thema. zum Loswerden deiner Fragen und Hemmungen. bei diesem Workshop wirst du selbst nicht aktiv - ich führe dich mit Frau V. durch den Workshop.

ca. 2h: 40 € / Pers.

 

Paare-Workshop Squirting (max. 3 Paare)

dieser findet im Anschluss an den Schnupper-Workshop statt. ihr lernt, die Theorie in die Praxis umzusetzen: Herr Antasten und Frau V. leiten eine Intimmassage + Squirting an.

Nur für Paare.

ca. 4h: 180 € / Paar (inkl. Schnupper-Workshop)

 

Exklusiver Paar-Workshop Squirting (1 Paar)

für die intensive partnerschaftliche Auseinandersetzung mit dem Thema. auch für w/w-Paare. um sowohl selbst die Erfahrung zu machen, als auch deine*n Partner*in von mir anleiten zu lassen.

Individuelle Terminabsprache.

ca. 4h: 420 € / Paar

 

 

Die Buchung aller Workshops ist nur gegen Vorkasse möglich. Ist die Teilnahme COVID-bedingt nicht möglich – wird der Beitrag bei Nachweis einer akuten Erkrankung (positiver Test) oder Quarantäne-Anordnung vollständig rückerstattet. Es gibt ausreichend viele Teststationen in der Umgebung.

 

Solltet Ihr ohne Negativ-Test (bzw. Impf- oder Genesenen-Nachweis) zum Workshop kommen, ist die Teilnahme nicht möglich. In diesem Fall wird der Beitrag nicht zurückerstattet.

 

Wir freuen uns auf Euch!

Herr Antasten und Frau V.